The Commissions

Taloi Havini
Answer to the Call

Curated by Chus Martínez
Curatorial Assistance Alice Wilke

Opening Saturday 11 September 2021, 5 – 8 pm
Exhibition 12 – 26 September 2021
Special event Wednesday 22 September 2021, 6 pm
A conversation with a work of Taloi Havini
with Chus Martínez

Opening hours:  
Saturday and Sunday, 2 – 6 pm 
During Art Basel: Wednesday to Sunday, 2 – 7 pm  
And by appointment: dertank.hgk@fhnw.ch

Answer to the Call by Taloi Havini will be presented in its second utterance at der TANK curated by Chus Martínez. Answer to the Call, is a multi-channel sound piece, which uses an ancient compositional technique that produces a dialogue between different ways of knowledge through a method of a call and response. Through the inclusion of her own Hakö language and instruments that conjure her navigational ancestors, Havini moves beyond a sonic measuring of space and distance, asserting the presence of a much deeper, cyclical understanding of the ocean, space, and time. The track evolves to include archival sources, such as hydrophone recordings of sonar mapping taken on the R/V Falkor, ocean traveling chants, and an instrumental piece composed by renowned Bougainville musician Ben Hakalitz.

Someone just offers you her home, an island. You hesitate at first, but then you see the blue and understand you are invited to inhabit the island for a while, perhaps even for a longer period. It is true that you can sense the sea. At first, it is unthinkable, to perceive this island as a real island in the Pacific, but then it appears. Do you know how the curve of the earth was shaped? The same energy made this wonder. It is only natural that this work—first conceived for the Ocean Space of the TBA21 Academy in Venice, and now adapted for der TANK in Basel, for you—originates from impressions of the place where the artist Taloi Havini herself is from: Bougainville. You are invited to inhabit this space and listen to the sounds that come like how the clouds are pushed by the winds.


From September 13 2021

COVID: Access to the exhibition only with a valid COVID certificate which means a full vaccination, have had and recovered from the disease or have tested negative (antigen test no older than 48 hours will be accepted).

Masks are compulsory, a minimum distance of 1.5 meters and a maximum number of visitors of 20 persons.
Hand disinfectant is available.

The Commissions

Taloi Havini
Answer to the Call

Kuratiert von Chus Martínez
Kuratorische Assistenz Alice Wilke

Vernissage Samstag 11. Juni 2021, 17:00 – 20:00
Ausstellung 12 – 26 September 2021
Special Event Mittwoch 22. September 2021, 18:00
Ein Gespräch mit einer Arbeit von Taloi Havini
mit Chus Martínez

Öffnungszeiten:
Samstag und Sonntag, 14:00 – 18:00
Während der Art Basel: Mittwoch bis Sonntag, 14:00 – 19:00
Und per Anmeldung: dertank.hgk@fhnw.ch  

Der TANK präsentiert die zweite Ausgabe des Werks Answer to the Call von Taloi Havini, kuratiert von Chus Martínez. Answer to the Call ist ein Mehrkanal-Klangstück, das eine uralte Kompositionstechnik verwendet, die durch die Methode von Ruf und Antwort einen Dialog zwischen verschiedenen Arten des Wissens herstellt. Durch die Einbindung ihrer eigenen Hakö-Sprache und Instrumente, die ihre Vorfahren wachrufen, bewegt sich Taloi Havini über eine klangliche Vermessung von Raum und Entfernung hinaus und behauptet die Präsenz eines viel tieferen, zyklischen Verständnisses des Ozeans, von Raum und Zeit. In das Klangstück fliessen archivierte Quellen ein, wie z.B. hydrophone Aufnahmen, die auf dem Forschungsschiff R/V Flakon entstanden sind, sowie mit dem Ozean verknüpfte Gesänge und ein Instrumentalstück, das vom bekannten Bougainville-Musiker Ben Hakalitz komponiert wurde.

Jemand bietet Dir gerade sein Zuhause an, eine Insel. Zuerst zögerst Du, aber dann siehst Du das Blau und verstehst, dass Du eingeladen bist, die Insel für eine Weile zu bewohnen, vielleicht sogar für einen längeren Zeitraum. Es ist wahr, dass Du das Meer spüren kannst. Zunächst ist es undenkbar, diese Insel als eine echte Insel im Pazifik wahrzunehmen, aber dann erscheint sie. Weisst Du, wie die Krümmung der Erde entstanden ist? Die gleiche Energie hat dieses Wunder geschaffen. Es ist nur natürlich, dass dieses Werk, das erstmals für den Ocean Space der TBA21-Academy in Venedig konzipiert, und nun in der TANK  für Dich, adaptiert wurde, aus den Eindrücken jenes Ortes heraus entsteht, von dem die Künstlerin Taloi Havini selbst stammt: Bougainville. Du bist eingeladen, diesen Raum zu bewohnen und den Klängen zu lauschen, die wie vom Wind getriebenen Wolken entstehen.


Ab 13. September 2021 

COVID: Zutritt zur Ausstellung nur mit einem gültigen COVID-Zertifikat, d. h. mit einer vollständigen Impfung, einer durchgemachten Erkrankung oder einem negativen Test (Antigentest, der nicht älter als 48 Stunden ist, wird akzeptiert). 

Es gilt eine Maskenpflicht, ein Mindestabstand von 1.5 Metern und eine maximale Besucher:innenzahl von 20 Personen.  
Handdesinfektionsmittel steht zur Verfügung.